Archiv

Kategorie-Archive: "Tipps"

Wirtschaftspsychologe – Alternative nach Jobverlust

Wirtschaftspsychologen erforschen menschliches Verhalten – etwa in Krisenzeiten. Das kann eine berufliche Altrnative nach Jobverlust sein. Wirtschaftspsychologen verstehen Gedanken und Gefühle anderer (djd). Wie verändern Ereignisse wie „Corona“ oder der Ukraine-Krieg das Konsumverhalten der Menschen? Welche Auswirkungen hat die stark steigende Inflationsrate auf das Kaufverhalten der Verbraucher? Antworten auf diese Fragen können Wirtschaftspsychologen geben, sie […]

Hier klicken, um den ganzen Artikel zu lesen

Umschulung für beruflichen Neustart

Eine Umschulung für den beruflichen Neustart trotz vorhandener Qualifikation und Berufserfahrung kann vorteilhaft sein Umschulung – beruflicher Neustart mit Rückenwind (djd). Die Umschulung in einen anderen Beruf kann aus verschiedenen Gründen notwendig werden, bringt aber auch Herausforderungen mit sich. Hier kann professionelle Unterstützung helfen, beispielsweise aus Lerntiefs herauszukommen oder Amtsangelegenheiten zu regeln. Beim Institut für […]

Hier klicken, um den ganzen Artikel zu lesen

Betriebsrat – Mitbestimmung zum Nutzen der Belegschaft

Betriebsrat – Mitbestimmung zum Nutzen der Belegschaft. Beschäftigte in tausenden Unternehmen wählen ihre Betriebsräte. Betriebsrat – jede Stimme zählt (djd). Millionen Arbeitnehmer in Deutschland sind im Frühjahr 2022 dazu aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Noch bis zum 31. Mai laufen turnusgemäß wie alle vier Jahre die Betriebsratswahlen in zahlreichen Unternehmen. Betriebsräte sind das Sprachrohr der Belegschaft […]

Hier klicken, um den ganzen Artikel zu lesen

Wertguthaben mit Abfindung aufstocken?

Ein Wertguthaben (Zeitwertkonto) mit einer echten Abfindung aufstocken, klingt für manchen wie eine gute Idee. Doch Vorsicht: Falle! Kein höheres Wertguthaben durch Abfindung Wer eine echte Abfindung erhält, möchte diese vielleicht teilweise oder vollständig nutzen, um das eigene Wertguthaben aufzustocken. Das kann mehrfach vorteilhaft sein, und dafür können Sie mehrere möglichkeiten nutzen. Bisher haben Sie […]

Hier klicken, um den ganzen Artikel zu lesen

Corona-Opfer – wen trifft es?

Corona-Opfer? Jeden Tag werden wir mit „Infektionsfällen“ und den tollen Finanzhilfen bombardiert. Aber Gesundheit ohne Arbeit und einkommen? Corona-Opfer am Arbeitsmarkt Die Regierung macht emsig Marketing, wie sie unsere Gesundheit vor dem bösen Covid-19-Virus schützt. Jedoch mit dem „Lockdown“ entscheidet sie zugleich, Unternehmen in geschäftliche Schwierigkeiten zu bringen. Das kostet massenhaft Arbeitsplätze. So stieg nach […]

Hier klicken, um den ganzen Artikel zu lesen

Mutmachbuch „Gekündigt – zum Glück!“

Ein Mutmachbuch für Jobverlust – immer mehr Angestellte erhalten eine Kündigung oder ihnen wird ein Aufhebungsvertrag nahegelegt. Die wenigsten sind darauf wirklich vorbereitet… Mutmachbuch Kündigung? Wie fühlt man sich, wenn man plötzlich vor die Tür gesetzt wird? – Wenn es nach Jahren Aufopferung für die Firma nur noch heißt: Sie können gehen! Wenn die regelmäßig […]

Hier klicken, um den ganzen Artikel zu lesen

Corona – mögliche Folgen für Abfindung bei Kündigung

Welche Folgen kann die „Corona-Pandemie“ für den Arbeitsplatz und möglicherweise für eine Abfindung haben? Denn in zahlreichen Betrieben gibt es derzeit massive Änderungen im Betriebsablauf – bis hin zu Kurzarbeit und Entlassungen. Corona – was wird mit einer Abfindung? Nicht wenige Angestellte befürchten derzeit, dass die Wirtschaftskrise infolge der drastischen Maßnahmen gegen eine „Corona-Pandemie“ in […]

Hier klicken, um den ganzen Artikel zu lesen

Überstundenauszahlung – Steuern nach Fünftelregelung wie bei Abfindung

Die Überstundenauszahlung ist wie laufender Lohn oder laufendes Gehalt zu versteuern. Doch wie sieht es aus, wenn die Überstundenvergütung für mehrere Jahre im Rahmen eines Aufhebungsvertrages ausgezahlt wird? Überstundenauszahlung ist zu versteuern Überstundenvergütungen gehören typischerweise zu den Einkünften aus einem bestehenden Arbeitsverhältnis. Insofern unterliegen sie der normalen Lohnsteuer wie andere Einnahmen aus nichtselbstständiger Arbeit – […]

Hier klicken, um den ganzen Artikel zu lesen
2

Aufhebungsvertrag – Was müssen Arbeitnehmer beachten?

Ein Aufhebungsvertrag erscheint zunächst günstiger als eine Kündigung – aber kann auch mit mehreren Fallen für Arbeitnehmer verbunden sein. Aufhebungsvertrag-Tipps In einem Aufhebungsvertrag einigen sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer auf eine Beendigung des Arbeitsverhältnisses zu einem bestimmten Zeitpunkt. Damit wird eine Kündigung vermieden. Das kann durchaus im Interesse beider Seiten sein. Auch ein jüngstes Urteil des […]

Hier klicken, um den ganzen Artikel zu lesen

Rückkehr privat krankenversicherter Rentner in die GKV

Für privat Krankenversicherte ist es jetzt unter Umständen leichter möglich, in die Gesetzliche Krankenversicherung (GKV) zurückzukehren. Rückkehr privat krankenversicherter Rentner in die GKV Privat krankenversicherte Rentnerinnen und Rentner können nunmehr Dank einer günstigeren Anrechnung von Kindern leichter in die Gesetzliche Krankenversicherung (GKV), konkret in die Krankenversicherung der Rentner (KVdR) zurückkehren. Für privat Krankenversicherte steigen die […]

Hier klicken, um den ganzen Artikel zu lesen
1 2 3 5